Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

4. Fühlkasten

Beschreibung:
In einem Holzkasten mit sieben Fächern, vor denen jeweils eine ca. 15 cm große, aber mit einem Tuch verhängte kreisrunde Öffnung ist, befinden sich verschiedene Naturgegenstände, z. B. Kiefern- und Fichtenzapfen, Schneckengehäuse, Eicheln, Bucheckern, Kastanien, Rehgehörne, Fellstücke, Federn.


Pädagogische Zielstellung:
Sensomotorisches Wahrnehmen von Materialeigenschaften (Größe, Form, Oberflächen- beschaffenheit, Härte/Festigkeit) mit den Händen und Benennen der Naturgegenstände


Aufgaben:
1. Fasse ohne hineinzusehen nacheinander in die Öffnungen des Kastens, erfühle die Eigenschaften der Gegenstände und beschreibe deine Wahrnehmungen.


2. Was sind das für Gegenstände? Wie heißen sie?